Krumbach

Marihuana im Seniorenheim

STAND

Die Polizei hat am Sonntag in einem Seniorenheim in Krumbach (Kreis Günzburg) eine Marihuana-Pflanze sichergestellt. Eine Mitarbeiterin hatte sie auf dem Balkon einer 91-jährigen Bewohnerin entdeckt. Die alte Dame kannte weder das Gewächs noch das dafür geltende Anbauverbot. Weil sie die Pflanze schon länger hegte und pflegte, war sie mit einer Sicherstellung jedoch nicht einverstanden. Erst durch gutes Zureden gab die 91-Jährige die Marihuana-Pflanze schließlich heraus. Unklar ist bislang, wie die alte Dame zu dem Saatgut der Pflanze kam.

STAND
AUTOR/IN