Wemding

Patienten können Akten abholen

STAND

Patienten der Hausarztpraxis Holst in Wemding im Kreis Donau-Ries können ihre Patientenakten bekommen. Das teilte das Landratsamt mit. Die Praxis ist derzeit geschlossen, gegen den Mediziner wird wegen des Verdachts unwirksamer Corona-Impfungen ermittelt. Patientinnen und Patienten, die ihre Unterlagen wegen einer Behandlung schnell brauchen, können sie am Donnerstag in der Praxis abholen. Ansonsten können sie auch versandt werden. Die Praxis bleibe darüber hinaus geschlossen, hieß es vom Landratsamt

Wemding

Ermittler befragen Betroffene Falsche Corona-Impfungen in Hausarztpraxis - Polizei schaltet Hinweistelefon

Die Vorwürfe gegen einen Hausarzt aus Wemding im Kreis Donau-Ries erhärten sich, die Polizei setzt die Befragungen fort und hat nun auch ein Hinweistelefon geschaltet.  mehr...

Wemding

Mehrere hundert Patienten betroffen Vorwurf wegen falscher Impfnachweise: Praxis im Kreis Donau-Ries geschlossen

Mehrere hundert Patienten sollen in einer Hausarztpraxis in Wemding im Kreis Donau-Ries falsche Impfbescheinigungen erhalten haben. Am Dienstag veröffentlichen die Ermittler weitere Einzelheiten.  mehr...

STAND
AUTOR/IN