STAND

Der Nördlinger Tafelladen muss wegen den Folgen der Corona-Pandemie am Freitag schließen. Wie die Betreiber mitteilten, ist dieser Schritt zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern notwendig. Viele Kunden gehörten einer Risikogruppe an, heißt es in einem Bericht der "Neu-Ulmer Zeitung". Ab kommender Woche soll ein Lieferdienst angeboten werden.

STAND
AUTOR/IN