STAND

Das Deutsche Rote Kreuz hat am Wochenende in Abtsgmünd im Ostalbkreis seine neue Rettungswache in Betrieb genommen. Das Gebäude hat rund 2,6 Millionen Euro gekostet. Es ist Teil des Rettungszentrums Abtsgmünd. Dort sind ab Anfang Juli auch die Polizei und die Feuerwehr untergebracht.

STAND
AUTOR/IN