STAND

Die Schillerschule in Aalen unterrichtet seit Dienstag wegen Coronainfektionen vorerst nicht mehr in Präsenz. Im Kreis Donau-Ries ist inzwischen die südafrikanische Variante nachgewiesen.

Die Schillerschule in Aalen hat am Montag, zwei Tage vor den Osterferien, ihren Präsenzunterricht eingestellt. Die Fälle wurden laut Stadtverwaltung bei Schnelltests an der Schule festgestellt. Es handelt sich dabei nach Auskunft eines Sprechers vermutlich um die britische Virusvariante.

Mutierender Coronavirus, britische Variante B1.1.7 (Foto: Imago, Christian Ohde via www.imago-images.de)
Möglicherweise handelt es sich bei den Fällen in Aalen um die britische Virusvariante B1.1.7, so die Auskunft Imago Christian Ohde via www.imago-images.de

Am Dienstag gibt es an der Gemeinschaftsschule in Aalen noch Fernunterricht, bevor am Mittwoch die Osterferien beginnen. Die Sicherheit gehe vor, erklärte Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler.

Corona-Ausbrüche an Schulen im Ries

Auch im Landkreis Donau-Ries sind zunehmend Kinder mit dem Coronavirus infiziert. In der Kreistagssitzung sagte Landrat Stefan Rößle am Montag, dass an sechs Schulen ein Corona-Ausbruch festgestellt wurde. Jeweils mehr als zwei Schülerinnen und Schüler seien infiziert, teils auch mit Virusvarianten. Insgesamt 37 Klassen sind in Quarantäne. Allerdings sind in Bayern und damit auch im Landkreis Donau-Ries seit Montag Osterferien.

Afrikanische Variante nachgewiesen

Im Kreis Donau-Ries ist Ende vergangener Woche zudem erstmals die südafrikanische Variante des Coronavirus aufgetaucht. Das teilte am Montag das Landratsamt mit. Wie die britische Variante gehört auch die südafrikanische laut Robert-Koch-Institut zu den besorgniserregenden Mutationsformen. Die momentan vier bestätigten Fälle im Kreis Donau-Ries befinden sich in Quarantäne.

Mehr zum Thema

Oberkochen

Ausschluss von Covid-19-Infektionen Corona-Schnelltests: Pilotprojekt an Schule in Oberkochen

Präsenzunterricht an Schulen - Schnelltests sollen mögliche Coronainfektionen ausschließen. An der Dreißentalschule in Oberkochen testen sich die Jugendlichen selbst.  mehr...

Ulm

Arbeitskreis Ausländische Kinder Während Corona: So funktioniert Nachhilfe für benachteiligte Kinder in Ulm

Wenn Schule fast nur zu Hause stattfindet, fallen vor allem Kinder mit Migrationshintergrund durch den Rost. Um solche Kinder kümmern sich häufig Vereine, wie in Ulm der Arbeitskreis Ausländische Kinder.  mehr...

Ulm, Schwäbisch Gmünd, Heidenheim, Aalen, Neu-Ulm

Das Coronavirus und die Folgen für die Region Ulm und Ostwürttemberg Live-Blog zum Coronavirus: Keine Gottesdienste wegen Corona

Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf den Alltag rund um Ulm, Neu-Ulm, Heidenheim, Aalen und Schwäbisch Gmünd? In unserem Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen zusammen.    mehr...

STAND
AUTOR/IN