Gundremmingen

Motorradfahrerin lebensgefährlich verletzt

STAND

In den Landkreisen Günzburg und Dillingen hat es am Samstag mehrere schwere Unfälle mit Motorrädern gegeben. Bei einem Unfall auf der Umgehung von Gundremmingen (Kreis Günzburg) wurde eine 62-jährige Motorradfahrerin, die mit einer fünfköpfigen Gruppe unterwegs war, lebensgefährlich verletzt. Sie war laut Polizei beim Überholen frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt und in die Böschung geschleudert worden. Ein Rettungshubschrauber flog sie ins Universitätsklinikum Augsburg. Der Hubschrauber war am Samstag auch in Wertingen im Kreis Dillingen im Einsatz. Ein 46-jähriger Motorradfahrer hatte zum Überholen angesetzt, obwohl der Wagen vor ihm nach links abbiegen wollte. Der 46-Jährige landete auf dem Dach des Autos und erlitt schwere Verletzungen. In Neuburg an der Kammel im Kreis Günzburg rutschte die Maschine eines 50-Jährigen auf einer Ölspur aus. Der Fahrer des Traktors, der das Öl verlor, hatte bereits ein Warndreieck aufgestellt.

Burgau

Stundenlange Reparatur- und Reinigungsarbeiten nach Reifenplatzer Kleber auf der Fahrbahn - lange Teilsperrung der A8 bei Burgau

Aus einem Sattelzug ist Klebstoff auf die A8 bei Burgau (Kreis Günzburg) gelaufen. Die rechte Fahrbahn war zwischen Günzburg und Burgau am Samstagvormittag stundenlang gesperrt.  mehr...

Überlingen

80-Jährige leicht verletzt Mehrere Oldtimer in Überlingen in Unfall verwickelt - über 130.000 Euro Schaden

Bei einem Unfall mit mehreren Oldtimern in Überlingen (Bodenseekreis) ist am Samstag laut Polizei ein Gesamtschaden von rund 137.000 Euro entstanden. Eine Frau wurde leicht verletzt.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Weinsberg

Insgesamt acht Menschen teilweise schwer verletzt Zwei tödliche Autounfälle in der Region Heilbronn-Franken

Bei zwei Verkehrsunfällen in Heilbronn-Franken sind am Samstag zwei Menschen tödlich verletzt worden: eine junge Frau und ein 84-Jähriger.  mehr...

STAND
AUTOR/IN