Lauingen

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

STAND

Ein 35-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstag in Lauingen (Kreis Dillingen) bei einem Unfall schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte ihn ein Autofahrer beim Linksabbiegen wohl übersehen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Motorradfahrer auf eine Grünfläche aus, prallte gegen eine Metallstange und wurde in die Luft geschleudert.

STAND
AUTOR/IN