STAND

Bilder aus der Region Momentaufnahmen

Auf einem Absatz unterhalb des Hochplateus auf dem Ipf bei Bopfingen (Ostalbkreis) haben sich offenbar Paare Liebesbotschaften hinterlassen  (Foto: SWR, Maren Haring)
Textnachrichten auf die altmodische Art: Auf einem Absatz unterhalb des Hochplateus auf dem Ipf bei Bopfingen (Ostalbkreis) haben sich offenbar Paare Liebesbotschaften hinterlassen (22.11.) Maren Haring
Ein sonniger Nachmittag an der Donau bei Elchingen (Kreis Neu-Ulm) (22.11.) Volker Wüst
Das Schöne an den Wintermonaten: Für einen tollen Sonnenaufgang wie hier in Ulm muss man nicht ganz so früh aus den Federn (19.11.) Hendrik Zorn
Lila Leuchten für Frühgeborene - an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Ulm zum gestrigen "Welt-Frühgeborenen-Tag" (17.11.) Pressestelle Uniklinikum Ulm
Erinnerungen an schöne Zeiten in der Kleinkunstkneipe "Zum Fröhlichen Nix" in Blaubeuren. Wirt Hans Wild hat Fotos von den Anfängen bis heute in die Fenster gehängt (16.11.) Maja Nötzel
Die Sonne blinzelt zwischen der Felsengruppe Steinerne Jungfrauen im Eselsburger Tal hindurch (15.11.) Volker Wüst
"Kunst verboten" flimmert auf einem Monitor am Theater der Stadt Ulm. Das Theater hat seine Fenster zudem mit Programmheften vom November beklebt - als Reaktion auf die Beschränkungen in diesem Monat. (12.11.) Carola Kührig-Schlecker
"Es geht eine Tanne auf Reisen..." dieser stattliche Baum stammt aus einem Garten auf der Schwäbischen Alb und soll in der Adventszeit als Weihnachtsbaum einen Platz in Ulm schmücken (11.11.) Thomas Heckmann
Landwirte aus der Region demonstrierten vor den Toren der Molkerei Milchwerke Schwaben in Neu-Ulm für mehr Geld für ihr Produkt, die Milch. Sie beteiligten sich damit an einer deutschlandweiten Aktion. Auch dem Ulmer Schlachthof sollte ein Papier mit Preisforderungen übergeben werden (11.11.). Ralf Zwiebler
Herbstlicher Sonnenuntergang in Neu-Ulm Ludwigsfeld, bevor am Dienstag der Nebel zunächst alles wieder einhüllte (10.11.) Volker Wüst
Ein blühendes Feld mitten im November bei Langenau-Göttingen - im Herbst dient Ackersenf als Zwischenfrucht (8.11.)
Der Blick auf die Turmspitze des Ulmer Münsters ist verschleiert (7.11.) Verena Hussong
Warm eingepackt übersteht man auch diesen kalten Freitag: Schafe in Ulm im Lehrer Tal. (6.11.) Jürgen Klotz
Er ist zurück - auch auf den Höhen im Stadtteil Böfingen: Der Ulmer Herbstnebel. Immerhin verleihen ihm die bunten Bäume ein paar Farbtupfer. Hendrik Zorn
"Tanzende" Bäume auf dem Feld einer Baumschule in Ulm-Eggingen...die Schwarzkiefern wuchsen zunächst ganz normal heran, bevor sie mit einem sogenannten "Formschnitt" getrimmt wurden (3.11.) Petra Volz
Man(n) trägt Mund-Nasen-Schutz - sogar die Steinfigur vor der bekannten Gaststätte in Ulm (2.11) Isabella Hafner
Stimmungsvoll: Mondaufgang über dem Limestor in Rainau-Dalkingen im Ostalbkreis (28.10.) Kristina Priebe
Herbstliche Impression mit Blick auf Frickenhofen im Ostalbkreis (27.10.) Torsten Blümke
STAND
AUTOR/IN