STAND

Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Aalen hat es am Samstagabend eine blutige Auseinandersetzung gegeben. Laut Polizei waren mindestens acht Personen daran beteiligt, zwei wurden durch Messerstiche verletzt. Gegenüber den Beamten verweigerten die Beteiligten eine ärztliche Behandlung. Im Auto einer 22-Jährigen fand die Polizei kurz darauf ein blutverschmiertes Messer. Die junge Frau stand unter Einfluss von Betäubungsmitteln, so die Polizei.

STAND
AUTOR/IN