STAND

Die Zahl der von Zecken übertragenen FSME-Fälle ist im vergangenen Jahr auch in der Region gestiegen. Den größten Anstieg gab es demnach im Stadtkreis Ulm.

Die Steigerung in der Stadt Ulm ist deutlich: 2019 wurde ein Fall der speziellen Hirnhautentzündung gemeldet, letztes Jahr sechs. Auch in den Kreisen Heidenheim und Alb-Donau gab es einem Bericht des Landesgesundheitsamtes zufolge mehr Fälle.

Zecke (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/Patrick Pleul/dpa)
Die FSME-Fallzahlen durch Zeckenbisse liegen laut Sozialministerium "auf Rekordniveau" picture alliance/Patrick Pleul/dpa

Auch landesweit gingen die Zahlen nach oben: Die Zahl der Erkrankungen verdoppelte sich auf 350. Dies liegt laut Ministerium zum Teil daran, dass sich mehr Menschen coronabedingt im Freien oder im eigenen Garten aufhielten. Allerdings wird auch vermutet, dass mehr Zecken den Überträger von FSME in sich trugen. Eine Impfung wird empfohlen, aber auch der Schutz durch Kleidung vor Zeckenbissen.

Ostalbkreis: Zahlen sinken

Dem landesweiten Trend entgegen entwickelten sich die Zahlen im Ostalbkreis: 2019 wurde dort noch zehn FSME-Fälle registriert. Im Jahr 2020 waren es acht.

Mehr dazu im SWR

Zeckensaison in Rheinland-Pfalz Bereits 67 gemeldete Borreliose-Fälle im Land

Mit steigenden Temperaturen verbringen wir mehr Zeit draußen - und sind so auch häufiger Zecken ausgesetzt. 67 Borreliose-Fälle wurden 2020 bisher nachgewiesen. Experten rechnen mit noch deutlich höheren Zahlen.  mehr...

Schnell sein, aber die Zecke nicht quetschen! Zecken richtig entfernen

Hat man eine Zecke auf der Haut entdeckt, sollte man zügig, aber nicht überstürzt handeln: Die Zecke darf nicht gequetscht werden! Unsere Tipps zeigen, wie man am besten vorgeht.  mehr...

Untersuchung der Universität Hohenheim Jede dritte Hyalommazecke kann Fleckfieber übertragen

Bei frühlingshaften Temperaturen und den ersten warmen Sonnenstrahlen verbringen viele Menschen wieder mehr Zeit im Freien. Dann beginnt jedoch auch wieder die Saison der Zecken.  mehr...

Gemeiner Holzbock, Schildzecke, Ixodes ricinus Sieben Fakten über Zecken, FSME und Borreliose

Frühlingszeit ist Zeckenzeit. Die Blutsauger lauern auch in Gärten und Parks und können mit FSME und Borreliose schwere Erkrankungen übertragen. Wie schützt man sich?  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN