STAND

Ein 13-jähriges Mädchen ist am Montagnachmittag in Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei war das Mädchen aus einem Auto ausgestiegen und hatte die Straße überquert. Dabei übersah sie offenbar das heranfahrende Auto. Der 52-jährige Fahrer konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenprall nicht verhindern. Die 13-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

STAND
AUTOR/IN