Ulm

Auto stößt mit Linienbus zusammen

STAND

Nahe der Illerbrücke in Ulm-Wiblingen ist am Mittwochmorgen ein Auto mit einem Linienbus zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei wurde eine Person im Pkw schwer verletzt. Fahrgäste und Fahrer im Linienbus blieben unverletzt. Das Auto war aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Illerbrücke war während der Unfallaufnahme gesperrt worden. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr.

Roggenburg

Roggenburg Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall bei Roggenburg im Kreis Neu-Ulm ist Dienstag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.  mehr...

Merklingen

Merklingen Autos schleudern auf A8 in Leitplanken

Zwei Autofahrer sind am Montag bei Merklingen (Alb-Donau-Kreis) auf der regennassen Fahrbahn der A8 ins Schleudern geraten.  mehr...

Burgau

Stundenlange Reparatur- und Reinigungsarbeiten nach Reifenplatzer Kleber auf der Fahrbahn - lange Teilsperrung der A8 bei Burgau

Aus einem Sattelzug ist Klebstoff auf die A8 bei Burgau (Kreis Günzburg) gelaufen. Die rechte Fahrbahn war zwischen Günzburg und Burgau am Samstagvormittag stundenlang gesperrt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN