STAND

Im Zuge der Elektrifizierung der Südbahn zwischen Ulm und Friedrichshafen (Bodenseekreis) beginnen am Dienstag die letzten Arbeiten. Die Bahnstrecke wird zwischen Ravensburg und Friedrichshafen gesperrt. Im Sommer soll dann die Oberleitung unter Strom gesetzt werden. Im Anschluss sind Messfahrten und technische Abnahmen geplant. Ende Dezember soll die 300 Millionen Euro teure Elektrifizierung abgeschlossen sein.

Stuttgart

Neue Gleise, Weichen, Brücken und Bahnhöfe Bahn investiert Milliarden in Modernisierung der Strecken in Baden-Württemberg

Verspätungen, Zugausfälle, gesperrte Strecken - wer mit der Deutschen Bahn unterwegs ist, braucht oft viel Geduld und starke Nerven. Das Unternehmen will jetzt viel Geld ausgeben, um das zu ändern.  mehr...

STAND
AUTOR/IN