Haflingerstuten, Mini-Ponys, Gespanne

Kalter Markt Ellwangen: Schlangestehen bei der Pferdeprämierung

STAND
Pferdeumzug (Foto: SWR, Michael Binder)
Local Heroes: Die eleganten Pferde des Reit- und Fahrvereins Röhlingen Michael Binder
Kräftige Tiere, die auch im Winter keine kalten Hufe kriegen. Michael Binder
Nicht alles mit vier Beinen war pferdisch: Auch Ziegen waren beim Pferdeumzug willkommen. Michael Binder
Die Innenstadt von Ellwangen im Zeichen der Pferde. Michael Binder
Schmucke Gardeuniformen beim Pferdeumzug in Ellwangen. Michael Binder
Wer ist die Schönste im ganzen Land? Die Haflinger Stutenschau bei der Pferdeprämierung auf dem Schießwasen hat um 8:30 Uhr begonnen. Frank Polifke
Da war Geduld angesagt: Der Montagmorgen war kalt und nass. Aber rechtzeitig zur Pferde- und Gespannprämierung kam die Sonne raus. Frank Polifke
Blondes Haar und fester Blick: Eine Haflinger Stute wird über den Schießwasen geführt. Frank Polifke
Eiskunst beim Kalten Markt in Ellwangen: Am Vormittag aber schmolz die Sache dahin.
Die Formate der teilnehmenden Tiere unterscheiden sich erheblich. Frank Polifke
Warten auf das Schaulaufen: Auf dem Schießwasen war es am Montagmorgen nass und kalt. Frank Polifke

Vom Mini-Shetlandpony bis zum Gespann: Beim Pferdeumzug beim Kalten Markt in Ellwangen war jede Menge los.

STAND
AUTOR/IN
SWR