Der 16-jährige Schüler Jonathan Zenker aus Hermaringen im Kreis Heidenheim ist auf dem Foto zu sehen, Der Jugendliche nimmt dieses Jahr an der Musikshow "Dein Song" auf Kika teil.  (Foto: Pressestelle, André D Conrad)

Songwriting-Wettbewerb auf Kika

16-Jähriger aus Kreis Heidenheim im Finale bei "Dein Song"

Stand
AUTOR/IN
Laura Schindler

Jonathan Zenker aus Hermaringen hat ein Lied getextet und komponiert mit dem Titel "Immer wenn du einsam bist". Damit hat es der 16-Jährige ins Finale zu "Dein Song" auf Kika geschafft.

Bei dem Songwriting-Wettbewerb auf Kika tritt Jonathan mit 15 weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmern an. Jeder und jede von ihnen wird gemeinsam mit professionellen Musikern an den selbst komponierten Songs arbeiten. Der 16-Jährige spielt mehrere Instrumente und hat bereits in den Straßen von Ulm Musik gemacht, um sich Taschengeld neben der Schule zu verdienen. Nun ist er mit seinem ersten Song das erste Mal im Fernsehen zu sehen.

16 Kandidaten treten gemeinsam bei "Dein Song" an

In seinem Song "Immer wenn du einsam bist" verarbeitet Jonathan seinen Liebeskummer. Darin geht es um ein Mädchen, das er im Urlaub an der Ostsee kennengelernt hatte.

Auch Liebesgeschichte der Eltern im Song

Zu dem Mädchen hat Jonathan keinen Kontakt mehr, aber sie war die Inspiration für seinen Titel und hat ihn somit indirekt auch zum Kika-Wettbewerb "Dein Song" geführt. In der Show lernt Jonathan dann durch Zufall einen Kandidaten kennen, der aus derselben Stadt wie seine Urlaubsliebe kommt und diese sogar kennt. In seinen Song hat Jonathan außerdem die Liebesgeschichte seiner Eltern und Großeltern mit einbezogen.  

Musikalisches Talent schon früh entdeckt

Das musikalische Talent wurde Jonathan quasi in die Wiege gelegt. Seine Mutter leitet die Musikschule in Giengen (Kreis Heidenheim), sein Vater war früher Opernsänger und unterrichtet nun Musik. Jonathan spielt unter anderem Schlagzeug, Marimba, Percussion, Klavier, Gitarre, und er bringt sich vieles selbst bei. Das Gespür für den richtigen Takt hat er schon früh gehabt, wie sein Papa Christian Zenker sagt: "Jonathan hat sich bereits mit zwei Jahren die Töpfe hergezogen und angefangen, darauf zu spielen - und scheinte zu wissen, was er da macht!"

Heute klingt das so:  

13-mal war Jonathan bereits bei "Jugend musiziert" – und das sehr erfolgreich. Er probiert gerne Neues aus, hat einen vollgepackten Alltag und bereitet sich schon jetzt auf sein Schlagzeug-Studium vor. Seine Klassenkameraden und Freunde stehen voll hinter ihm und seiner Teilnahme bei "Dein Song" – und sind sich einig: Da hat es den Richtigen getroffen!  

Wie es für Jonathan beim Finale von "Dein Song" weitergeht, kann man am Freitag, 11. März, ab 19.05 Uhr live auf Kika sehen. Mit sechs anderen Kandidatinnen und Kandidaten tritt er dort an.

Stand
AUTOR/IN
Laura Schindler