STAND
AUTOR/IN

Ein gebrochener Arm, eine verbrühte Hand oder seelische und sexuelle Misshandlungen - Experten, wie der Ulmer Kinderpsychiater Jörg Fegert, warnen davor, dass die Gewalt gegen Kinder auch im zweiten Shutdown ansteigt.

Video herunterladen (11,7 MB | MP4)

STAND
AUTOR/IN