STAND

Die Handwerkskammer Ulm entwickelt eine Ausbildung für den Abschluss "Bachelor Professional". Mit dem Ausbildungsjahr 2021 sollen die ersten Auszubildenden diese Mischung aus praktischer und akademischer Lehre beginnen können. Elf Elektrobetriebe aus dem Bereich der Handwerkskammer Ulm werden dafür Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen. Exzellenz Handwerk nennt sich das Projekt der Handwerksammer Ulm und ihrer fünf Partnern. Es wird in den nächsten vier Jahren mit insgesamt 4,5 Millionen Euro vom Bundesbildungsministerium gefördert. Das Projekt ist eines von zweien aus Baden-Württemberg, das bei einem Innovationswettbewerb aus insgesamt 176 Bewerbern ausgewählt wurde.

STAND
AUTOR/IN