Schwäbisch Gmünd

Großeinsatz nach Baumarkt-Einbruch

STAND

Die Polizei ist am frühen Sonntagmorgen in Schwäbisch Gmünd mit rund zehn Streifenwagen und einem Hubschrauber zu einem Baumarkt ausgerückt. Zuvor hatte ein automatischer Alarm einen Einbruch angezeigt. Als die Polizei den Markt durchsuchte, waren die Einbrecher schon wieder weg. Sie hatten zuvor erfolglos versucht, in den Tresorraum zu gelangen.

STAND
AUTOR/IN