STAND

Die Gewitter von Montagnacht haben in der Region nach Auskunft der Polizeipräsidien in Ulm und Aalen nur geringe Schäden verursacht. Im Ostalbkreis gab es vereinzelt Meldungen über umgestürzte Bäume und beschädigte Fahrzeuge, so die Polizei. Auch aus den bayerischen Landkreisen wurden keine größeren Schäden gemeldet.

STAND
AUTOR/IN