Dürrlauingen

Brand in Wohnheim der Nikolaus-Hilfe

STAND

In einem Wohnheim der Nikolaus-Hilfe in Dürrlauingen im Kreis Günzburg hat es in der Nacht zum Mittwoch gebrannt. Die Feuerwehr musste das Gebäude wegen des Zimmerbrandes räumen. Eine Betreuerin der Behinderteneinrichtung hatte laut Polizei die Rettungskräfte alarmiert. Verletzt wurde niemand. Ursache des Feuers war vermutlich ein technischer Defekt an einem Elektrogerät. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

STAND
AUTOR/IN