Erneut Bombe auf Gewerbegebiet entdeckt

Gewerbegebiet in Leipheim: Fliegerbombe erfolgreich entschärft

STAND

In Leipheim im Kreis Günzburg ist am Dienstagvormittag eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft worden. Mehrere Gebäude mussten evakuiert werden.

Wie die Polizei Schwaben Süd/West mitteilte, ist die Entschärfung der Bombe planmäßig verlaufen. Währenddessen musste ein Teil der Südumfahrung gesperrt werden. Die Sperrungen sind inzwischen aufgehoben.

In Leipheim (Kreis Günzburg) wird am Dienstag (12.7.2022) erneut eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Dafür werden Gebäude rund um den Fundort geräumt. (Foto: Pressestelle, Polizei Schwaben Südwest)
In Leipheim (Kreis Günzburg) wird am Dienstag erneut eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Im Juni wurde diese Bombe in Günzburg kontrolliert gesprengt. (Sujetbild) Pressestelle Polizei Schwaben Südwest

Während der Entschärfung mussten die Gebäude rund um den Fundort in Leipheim evakuiert werden. Auch eine Grundschule war davon betroffen. Sie blieb nach Angaben der Polizei geschlossen.

Die Bombe mit 68 Kilogramm Sprengkraft war am Montagvormittag bei Baggerarbeiten im Gewerbegebiet Areal Pro, dem ehemaligen Fliegerhorstgelände, entdeckt worden.

Mehrere Bomben bei Günzburg gesprengt

In den vergangenen Wochen waren mehrere Bomben im Kreis Günzburg entdeckt worden. Erst Ende Juni waren zwei Fliegerbombe nahe der A8, eine Woche zuvor eine weitere in der Nähe des Legolands gesprengt worden..

Ähnliche Themen

Günzburg

Drei Bombensprengungen innerhalb einer Woche A8 wieder frei - Fliegerbomben erfolgreich gesprengt

Zwei Fliegerbomben sind am Donnerstagmittag in der Nähe der A8 bei Günzburg gesprengt worden. Wie vor einer Woche schon konnten sie anders nicht entschärft werden.  mehr...

Günzburg

Auch Teile des Legolandes waren gesperrt Sperrung A8 aufgehoben: Fliegerbombe bei Günzburg gesprengt

Experten haben am Donnerstagvormittag eine Fliegerbombe bei Günzburg gesprengt. Es sei "problemlos" verlaufen. Die A8, die B16 und Teile des Freizeitparks Legoland waren gesperrt.  mehr...

SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg

Aalen

Entschärfer rechnen nicht mit Komplikationen Verdacht auf Fliegerbombe in Aalen bestätigt

In einem Aalener Baugebiet liegt tatsächlich eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Das haben Grabungen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes in dem betroffenen Bereich ergeben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR