Ulm

Drei Verletzte bei Unfall

STAND

Bei einem Verkehrsunfall bei Ulm-Einsingen sind am Dienstag drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 54-jähriger Autofahrer bei roter Ampel in eine Kreuzung gefahren. Dort prallte er mit einem Pkw zusammen, in dem zwei Frauen saßen. Der Unfallverursacher und die beiden Frauen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

STAND
AUTOR/IN