STAND

Der Landkreis Dillingen hat zur digitalen Kontaktnachverfolgung von Corona-Infektionen jetzt die sogenannte Luca-App freigeschaltet. Die App speichert Kontakte beispielsweise in Geschäften in einer virtuellen Box. Laut Landratsamt hat nur das Gesundheitsamt Zugriff auf die gespeicherten Daten. Auch im Kreis Dillingen steigen die Infektionszahlen.

STAND
AUTOR/IN