STAND

Bürger in Blaubeuren-Gerhausen wehren sich gegen ein Tempolimit auf ihrer Ortsdurchfahrt. Mit einer Online-Petition an das Landratsamt des Alb-Donau-Kreises wollen sie erreichen, dass die Geschwindigkeitsbegrenzung zurückgenommen wird. Tempo 30 war für mehr Lärmschutz eingeführt worden. Allerdings sei die Wirkung minimal, so die Gegner. Vielmehr leiden die Anwohner laut Petition jetzt unter Staus, weil der Verkehr nicht vernünftig abfließen könne. Darüber hinaus bedeute das ständige Stopp and Go einen erhöhten Energieverbrauch und belaste die Umwelt. Außerdem sei der Zeitverlust für die Autofahrer groß: Gerhausen zu durchqueren, dauere jetzt fast doppelt so lange.

STAND
AUTOR/IN