Tiny-House in Kammeltal-Behlingen

Leben auf engstem Raum

STAND
Leben in einem Tiny House: Antonie Neumann wohnt auf engstem Raum - die Terrasse mit Aussicht auf Kirche und Kindergarten ist ihr Lieblingsplatz. (Foto: SWR, Katja Stolle-Kranz)
Antonies Lieblingsplatz ist die Terrasse mit Aussicht auf Kirche und Kindergarten in dem zur Gemeinde Kammeltal gehörenden Dorf Behlingen im Landkreis Günzburg. Katja Stolle-Kranz
Genug Platz für alles - Antonie kocht sehr gerne und empfängt noch lieber Besuch. Katja Stolle-Kranz
Auch in der Küche fehlt es an nichts: "Eigentlich könnte ich noch Dinge weggeben. Wer braucht eigentlich mehrere Tassen?" Katja Stolle-Kranz
Lese-Ecke mit Holzofen - hier verbringt Antonie Neumann vor allem die Herbst- und Winterabende bei einer Tasse Tee. Katja Stolle-Kranz
Der Schlafbereich mit zusätzlichem Stauraum - schließlich muss jeder Winkel genutzt werden. Katja Stolle-Kranz
Sportlich - eine schmale Treppe führt auf die Schlafebene. "Da muss man ein bisschen krabbeln" - kein Problem für Antonie Neumann. Katja Stolle-Kranz
Klein aber fein: Das Bad mit Toilette und Dusche mit fließend Wasser, versteht sich... Katja Stolle-Kranz
Auch die Hunde Paula und Flocke wohnen in Antonie Neumanns Tiny House - hier genießt einer der beiden das Leben und die Aussicht auf der Terrasse. Katja Stolle-Kranz
Früher lebte Antonie Neumann in einem großen Bauernhaus ganz in der Nähe - jetzt auf 27 Quadratmetern im Tiny House. Katja Stolle-Kranz
STAND
AUTOR/IN
SWR