STAND

In Illertissen im Kreis Neu-Ulm ist ein Mann beim Diebstahl von Obstbäumen und Heckenpflanzen erwischt worden. Als der Pächter einer Baumschule zufällig vorbeikam, konnte der Dieb zunächst mit seinem Auto flüchten, so die Polizei. Er ließ einen Spaten und 17 ausgegrabene Pflanzen zurück. Durch das Autokennzeichen konnte die Polizei den Täter, einen 59-Jährigen, ausfindig machen.

STAND
AUTOR/IN