Die meisten Bahnen fahren

Geringe Teilnahme in Ulm am Warnstreik bei der SWEG

STAND
AUTOR/IN

Video herunterladen (2,2 MB | MP4)

Auch bei Brenzbahn und Donaubahn hatte die Gewerkschaft ver.di zum Warnstreik im aktuellen Tarifkonflikt mit der SWEG aufgerufen. Doch im Raum Ulm folgten kaum Beschäftigte dem Aufruf.

Ulm

Rund 50 Beschäftigte der SWEG wurden zum Streik aufgerufen Bahnverkehr auf Brenzbahn und Donaubahn von Warnstreik kaum betroffen

Auf der Donaubahn und der Brenzbahn sind am Montag kaum Züge der SWEG wegen des Warnstreiks ausgefallen. Die Streikbeteiligung war laut einer Gewerkschaftssprecherin gering.  mehr...

Baden-Württemberg

Tarifstreit im ÖPNV Warnstreiks in BW: In vielen Regionen standen Busse und Bahnen still

Im Tarifstreit im Bus- und Bahnverkehr hatte die Gewerkschaft ver.di am Montag erneut zu Streiks aufgerufen. In vielen Orten Baden-Württembergs kam es deshalb zu Beeinträchtigungen.  mehr...