Neu-Ulm

Bäckerei überfallen - Verkäuferin mit Messer bedroht

STAND

Ein unbekannter Mann hat am Montagabend eine Bäckerei im Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen überfallen und einen dreistelligen Geldbetrag erbeutet. Laut Polizei hatte der Täter die Verkäuferin mit einem Messer bedroht und die Herausgabe des Geldes gefordert. Die Verkäuferin blieb unverletzt, der Dieb flüchtete.

STAND
AUTOR/IN