STAND

Ein Arbeiter ist am Dienstag in Ulm nach dem Sturz von einer Leiter gestorben. Der 49-Jährige war laut Polizei dabei, Arbeiten an einer Hauswand auf einer Baustelle auszuführen, als er offenbar den Halt verlor. Er stürzte mehrere Meter in die Tiefe. Laut Polizei wurde er mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, dort starb der Mann.

STAND
AUTOR/IN