Ulm

Arbeiten an Erhard-Brücke gehen weiter

STAND

Die Sanierungsarbeiten an einer der wichtigsten Ulmer Brücken, der Ludwig-Erhard-Brücke über die Bahngleise, werden nach dem Jahreswechsel fortgesetzt. Laut Stadt ist in den Nächten von Donnerstag auf Freitag sowie am kommenden Montag auf Dienstag jeweils zwischen 22 Uhr und 5 Uhr nur eine Fahrspur nutzbar. In diesen Nächten setzt ein Kran den Montagewagen für das Traggerüst auf der Nordseite um. Der Verkehr wird mit Ampeln geregelt.

STAND
AUTOR/IN