Gemeinderat beschließt Änderungen bei Bauplatz-Vergabe in Aalen (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Thomas Warnack)

Größere Chancen für Ärzte und Ehrenamtliche

Neues System: Wer jetzt in Aalen gute Chancen auf einen Bauplatz hat

STAND

In Aalen sollen Bauplätze künftig nach anderen Kriterien vergeben werden. Die bisherigen Regelungen galten rund 30 Jahre. Wer hat jetzt gute Chancen, ein Grundstück zu bekommen?

Der Aalener Gemeinderat hat die neuen Kriterien am Donnerstag beschlossen. Künftig sollen Ärztinnen und Ärzte bessere Chancen auf einen Bauplatz haben, wenn sie sich verpflichten, im Aalener Stadtgebiet zu praktizieren. Auch wer Angehörige pflegt oder eine Behinderung von mindestens 50 Prozent hat, soll stärker berücksichtigt werden.

Punktesystem entscheidet über Bauplatz

Seit 1993 werden Bauplätze in Aalen nach einem Punktesystem vergeben. So bekommen Anwärterinnen und Anwärter, die sich ehrenamtlich engagieren, bereits bisher Punkte und haben dadurch bessere Chancen auf einen Bauplatz. Die Stadt überarbeitet den Kriterienkatalog von Zeit zu Zeit.

Auch der Ulmer Gemeinderat hatte die Vergabekriterien vor Kurzem überarbeitet. Vorausgegangen war eine Klage über die Grundstücksvergabe in einem Neubaugebiet im Stadtteil Jungingen und den bisherigen Kriterienkatalog.

Ulm

Ulm Gericht: Bauplatzvergabe im Stadtteil Jungingen rechtswidrig

Die Vergabe der Bauplätze in einem Ulmer Neubaugebiet war rechtswidrig.  mehr...

Diese Klage hatte die Stadt Ulm verloren. Daraufhin hatten mehrere Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg ihre Vergabepraxis für Bauplätze überprüft.

Mehr zum Thema im SWR

Baden-Württemberg

Wenige Bauplätze, hunderte Interessenten Bauplatzmangel in Baden-Württemberg: Junge Familien suchen oft vergeblich

Viele junge Familien träumen von den eigenen vier Wänden. Doch Bauland in Baden-Württemberg ist nicht nur teuer, sondern auch rar. Die Suche nach einer Baufläche ist für viele frustrierend.  mehr...

Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden Bauplatz-Verlosung im Donnersbergkreis

In Kirchheimbolanden werden heute Kaufberechtigungen für Bauplätze verlost. Insgesamt stehen 32 Plätze im Baugebiet auf der Heide zur Verfügung.  mehr...

Ulm

Gemeinderat stoppt Bauplatzvergabe Neubaugebiet in Ulm-Jungingen: Aus der Traum vom eigenen Haus

Eigentlich war alles bereit: Die Stadt hatte 37 Bauplätze im Ulmer Stadtteil Jungingen vergeben - unter anderem an Familien. Jetzt hat sie den Verkauf der Grundstücke gestoppt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR