Ulm "Woche für das Leben" eröffnet

Mit einem ökumenischen Gottesdienst im Ulmer Münster ist am Sonntagabend die „Woche für das Leben“ eröffnet worden. Der evangelische Landesbischof Otfried July und der katholische Bischof Gebhard Fürst zelebrierten gemeinsam die Messe. Beide Kirchen wollen in der kommenden Woche mit verschiedenen Aktionen auf ihre Hilfs -und Beratungsangebote für suizidgefährdete Menschen aufmerksam machen.

STAND