Ulm Hanffreunde verlangen Legalisierung von Cannabis

Rund 250 Menschen haben sich am Samstag am Hanfmarsch in Ulm beteiligt. Sie forderten, Cannabis zu legalisieren und als Genussmittel freizugeben. Bislang ist es in Deutschland lediglich erlaubt, Cannabis aus medizinischen Gründen zu rauchen. Laut Polizei verlief die Kundgebung friedlich.

STAND