Ulm Basketballer wollen gegen Bamberg punkten

In der Basketball-Bundesliga will das Team von ratiopharm Ulm nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge endlich wieder einen Sieg einfahren. Das dürfte allerdings am Sonntag um 20:30 Uhr in Bamberg sehr schwierig werden, glaubt der ehemalige Trainer und nun Sportdirektor, Thorsten Leibenath. Im Vorfeld des Spieles sagte er, die Mannschaft habe Chancen gegen Bamberg, aber dafür müsse es gelingen, über vier Viertel stark im Angriff und in der Verteidigung zu agieren.

STAND