Ein zerstörter Bus nach einem Unfall in Unterschneidheim neben Holzstämmen von einem Laster (Foto: onw-images, Markus Brandhuber)

Schwerer Zusammenstoß mit Holzlaster Busfahrer stirbt bei Unfall bei Unterschneidheim

Bei einem Verkehrsunfall bei Unterschneidheim im Ostalbkreis am Dienstagmorgen ist ein Busfahrer ums Leben gekommen. Der Bus war mit dem Anhänger eines Holzlasters zusammengeprallt.

Der Lastwagen hatte Holzstämme geladen und war zwischen Unterschneidheim und der Unterschneidheimer Teilgemeinde Zöbingen unterwegs. In einer Kurve geriet er laut Polizei auf den Grünstreifen.

Dauer

Als der Fahrer versuchte gegenzulenken, geriet der Anhänger ins Schleudern und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte ein entgegenkommender Bus gegen den Anhänger des Lastwagens.

Zusammenstoß mit Lastwagen Busfahrer stirbt bei Unfall bei Unterschneidheim

Zerstörter Bus nach dem Zusammenstoß mit einem Holzlaster (Foto: onw-images/Markus Brandhuber)
Der Unfall passierte zwischen Unterschneidheim und dem Ortsteil Zöbingen. onw-images/Markus Brandhuber Bild in Detailansicht öffnen
Der Anhänger des Holzlasters geriet auf die Gegenfahrbahn. onw-images/Markus Brandhuber Bild in Detailansicht öffnen
Der Busfahrer erlitt tödliche Verletzungen. onw-images/Markus Brandhuber Bild in Detailansicht öffnen
Er war mit seinem Linienbus gegen den Anhänger geprallt. onw-images/Markus Brandhuber Bild in Detailansicht öffnen
Eine Frau im Bus erlitt schwere Verletzungen. onw-images/Markus Brandhuber Bild in Detailansicht öffnen

Der Busfahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Eine Passagierin im Bus erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

STAND