Schwäbisch Gmünd Diebesgut per Taxi zurückgeschickt

Ein Dieb hat in Schwäbisch Gmünd seine Beute per Taxi wieder zurück an den Besitzer geschickt. Laut Polizei hatte der Mann zuvor bei einem Einbruch in einer Gaststätte eine Kasse mit Bargeld, Alkohol und einen Laptop gestohlen. Am Pfingstmontag erschien beim Besitzer des Lokals ein Taxifahrer mit einem Paket. Darin befand sich das Diebesgut. Ein junger Mann hatte am Gmünder Bahnhof den Taxifahrer beauftragt, das Paket im Lokal abzuliefern.

STAND