Das SWR-Studio Ulm bietet zur Kulturnacht Führungen an (Foto: SWR)

Kulturnacht in Ulm und Neu-Ulm Ulmer OB Czisch trommelt beim SWR-Kulturprogramm

Zur Kulturnacht in Ulm und Neu-Ulm öffnet das SWR Studio Ulm seine Pforten. Besucher und Besucherinnen bekommen so Einblicke in die Hörfunk- und Fernsehredaktion. Außerdem tritt auch Ulms Oberbürgermeister auf.

Das SWR Studio Ulm macht wieder mit bei der Kulturnacht in Ulm und Neu-Ulm. Los geht es am Samstag um 16 Uhr: Dann können Kinder im SWR Studio Ulm bei "Radio for Kids" Nachrichten lesen.

Ab 18 Uhr werden Führungen durch die Redaktion angeboten mit Einblicken in die Aufnahmestudios von Hörfunk und Fernsehen. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erläutern dabei, wie Berichte und Artikel im Internet und in der SWR Aktuell App entstehen.

Dauer

Die Führungen finden alle 15 Minuten für 25 Besucher statt. Das SWR Studio befindet sich in der Ulmer Innenstadt, in der Bahnhofstraße 10.

Musik und Magie im Erdgeschoss

Direkt unter dem SWR Studio, im Erdgeschoss des Gebäudes, treten im "coffee fellows" bis Mitternacht Künstler auf. Musik und Magie lautet das Stichwort. Den Auftakt macht der Oberbürgermeister der Stadt Ulm gleich um 18 Uhr - und zwar am Schlagzeug.

Dauer

Giuliana Mocci kommt aus Ulm, spielt Gitarre und spielt Covermusik und auch eigene Stücke. Neben Gitarre spielt sie auch Ukulele und Mundharmonika. Musikalisch bewegt sie sich in den Bereichen Rock, Folk, Blues und Soul.

Eine Sängerin am Mikrofon im SWR Studio Ulm (Foto: SWR)
Giuliana Mocci tritt mit ihrer Gitarre auf die Bühne

Dann wird es zauberhaft: Alexander Lenk aus Röfingen bei Günzburg tritt auf die Bühne. Er hat die Zauberei zu seinem Beruf gemacht: Viel Fingerfertigkeit, Rhetorik und Ablenkung gehören dazu.

Zauberkünstler zeigt einen Trick (Foto: privat)
Zauberkünstler Alexander Lenk tritt in Ulm auf die Bühne privat

Sänger und Gitarrist Paul Holland ist ein weiterer Gast auf der SWR-Bühne. Seine Musik ist inspiriert von Folk über Pop bis Jazz und Soul.

Paul Holland spielt bei der Kulturnacht im SWR Studio Ulm (Foto: SWR)
Schon im letzten Jahr ist der Musiker bei der Kulturnacht im SWR Studio dabei gewesen (Archiv)

Magnus Baumgartl ist Pianist aus Oberkochen im Ostalbkreis. Anfangs spielte er vor allem bei Trauungen. In diesem Jahr beginnt der junge Pianist sein Klavierstudium an der Staatlichen Musikhochschule in Trossingen.

Künstler treten bei der Kulturnacht auf (Foto: privat)
Pianist Magnus Baumgartl spielt seit dem achten Lebensjahr Klavier privat

150 Veranstaltungen bei der 19. Kulturnacht in Ulm und Neu-Ulm

In den beiden Donaustädten gibt es im Rahmen der Kulturnacht 150 Veranstaltungen. Ein Highlight soll die Landung eines Wohnwagen-Raumschiffs samt Superhelden auf dem Ulmer Münsterplatz werden. Im Münster selbst ist stündlich Jazzmusik geplant, in der Ulmer Bahnhofsmission erklingen schwäbisch-alemannische Folk-Songs.

Kulturnacht auf der Wilhelmsburg (Foto: Stadt Ulm)
Auch in diesem Jahr gibt es bei der Kulturnacht Programm auf der Wilhelmsburg (Archivbild) Stadt Ulm
STAND