Gerstetten Gardena erweitert Werk

In Gerstetten-Heuchlingen (Kreis Heidenheim) haben am Freitagvormittag die Bauarbeiten für die Erweiterung des Gardena-Werkes begonnen. Der Hersteller von Gartengeräten aus Ulm investiert dort nach eigenen Angaben rund 15 Millionen Euro. In Heuchlingen werden Kunststoffteile unter anderem für Gartenbrausen produziert und vormontiert. Ab September nächsten Jahres soll die Kapazität des Werkes um zehn Prozent erhöht werden.

STAND