Elchingen Unfall nach Wendemanöver auf Autobahn

Nach einem Wendemanöver beim Autobahnkreuzes Ulm/Elchingen ist eine Frau Sonntagfrüh verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 72-jähriger Fahrer die Abfahrt auf die A 8 verpasst. Deshalb versuchte er, seinen Kleintransporter mit Anhänger auf der A 7 zu wenden. Eine 48-jährige Frau konnte nicht mehr ausweichen und prallte mit ihrem Fahrzeug in den Anhänger des Fahrzeuggespanns. Ihre Beifahrerin wurde dabei verletzt.

STAND