Aalen Ostalbkreis nimmt 130 Flüchtlinge auf

Der Ostalbkreis nimmt in diesem Jahr voraussichtlich 130 Flüchtlinge auf. Die Aufnahme über die Unterbringung von Flüchtlingen in der LEA Ellwangen hinaus ist freiwillig. Wie im Sozialausschuss bekannt gegeben wurde, werde die Zahl der angemieteten Gemeinschaftsunterkünfte weiter reduziert. In der LEA sind demnach derzeit 370 Menschen untergebracht.

STAND