Trossingen

Zugedröhnter Autofahrer erwischt

STAND

Die Polizei hat am Sonntag auf der A81 bei Trossingen (Kreis Tuttlingen) einen zugedröhnten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Zeugen hatten die Polizei auf den 46-Jährigen hingewiesen. Er sei in Schlangenlinien auf der Autobahn unterwegs. Ein Drogentest der Polizei verlief positiv, deshalb musste der Mann eine Blutprobe abgeben und durfte nicht weiterfahren.

STAND
AUTOR/IN
SWR