Reutlingen

Unternehmen trotz des Ukraine-Kriegs optimistisch

STAND

Seit 100 Tagen herrscht Krieg in der Ukraine. Trotz gestörter Lieferketten und steigender Energiepreise seien viele Betriebe in der Region Neckar-Alb optimistisch. Das meldet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Reutlingen. Rund ein Drittel der Unternehmen wolle weiter investieren und ein Viertel neues Personal einstellen.

STAND
AUTOR/IN