STAND

Schon am Tag nach dem Brand am 5. Januar 2020 der Entschluss der Familie Finkbeiner: eine Übergangslösung muss her. Wenige Monate später wird das "Temporaire" eröffnet. All das im Zeit der Corona-Pandemie.

Taube Tonbach in Baiersbronn (Foto: SWR, Till Kohlwes)
Im Februar 2019 erhielten die Teams um die Spitzenköche Torsten Michel (Schwarzwaldstube) und Florian Stolte (Köhlerstube) drei bzw. einen Michelin-Stern. Till Kohlwes
Heiner Finkbeiner, Hotelchef der Traube Tonbach vor den rauchenden Trümmern. Anne Täschner
Brandermittler konnten in der Ruine in Baiersbronn mit der Arbeit beginnen. Pia-Maria Pelzer
Das ausgebrannte Gebäude des Restaurants „Schwarzwaldstube“ im Hotel „Traube Tonbach“ in Baiersbronn wird abgerissen Norbert Kohlen
Noch Container im Anflug, bald voraussichtlich Teil eines Restaurants der Spitzengastronomie. Sarah Beschorner
Hereinspaziert: So sieht die Zwischenlösung für die "Schwarzwaldstube" und "Köhlerstube" aus. Gebaut ist das "Temporaire" auf dem Dach des Hotelparkhauses in Leichtbauweise. Bärbel Schlegel
Das ist einer der Übergangsgasträume auf dem Parkdeck. Container wurden hier mit Lärchenholzlatten verkleidet. Das Vorbild: ein Vogelnest. Bärbel Schlegel
Hinter dem mit Sprüchen verzierten Zaun die große Baustelle: Ende diesen Jahres soll das neue Stammhaus stehen. Bärbel Schlegel
STAND
AUTOR/IN