STAND

Die Region Nördlicher Schwarzwald und der Landkreis Tübingen werden Teil einer landesweiten Kampagne für nachhaltige Urlaubsziele. Die beiden Regionen gehören zu den fünf Gewinnern, die von der Tourismus Marketing Gesellschaft des Landes im Frühjahr im Rahmen einer Mobilität-Kampagne breit beworben werden sollen. Der Landkreis Tübingen und der Nordschwarzwald seien mit der Bahn bestens zu erreichen und hätten auch sonst sehr gute Angebote für klimafreundliche Mobilität, sagte Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne). Im Schwarzwald ermögliche zum Beispiel die Konus-Gästekarte die kostenlose Nutzung von Bus und Bahn. Im Landkreis Tübingen könnten sich Reisende mit wenigen Klicks im Internet über die Anreise mit dem ÖPNV zu Wander- und Radwegen informieren.

STAND
AUTOR/IN