Der Polizei wurde eine tote Person im Tübinger Neckar gemeldet. (Foto: SWR, Theresa Krampfl)

Nach Ermittlungen der Polizei

Leiche aus dem Neckar in Tübingen identifiziert

STAND

Die Polizei hat die am Donnerstag in Tübingen aus dem Neckar geborgene Frauenleiche identifiziert. Es handelt sich um eine 21-Jährige aus Stuttgart.

Video herunterladen (2,2 MB | MP4)

Hinweise auf ein Fremdverschulden oder einen Unfall liegen laut Polizei nicht vor. Ein Zeuge hatte am Donnerstagmittag von einem Stocherkahn aus die Tote im Neckar entdeckt und die Polizei verständigt. Die Leiche befand sich vier Meter vom Ufer entfernt auf Höhe der Tübinger Altstadt.

Neckarinsel in Tübingen abgesperrt

Die Polizei sperrte die Neckarinsel im betroffenen Bereich zwei Stunden lang ab. In dieser Zeit barg die Feuerwehr die Leiche der jungen Frau und unterstützte mit einem Rettungsboot die Spurensuche der Polizei.

STAND
AUTOR/IN
SWR