STAND

In Münsingen-Auingen (Kreis Reutlingen) ist am Dienstagnachmittag ein großes Strohlager in Brand geraten. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Anwohner wurden vorsorglich aufgerufen, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Feuerwehr war bis in die Nacht mit dem Löschen von Glutnestern beschäftigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unklar.

STAND
AUTOR/IN