Tübingen

Stadt kassiert über eine Million Euro durch Blitzer-Bußgelder

STAND

Mindestens zehn deutsche Städte in Deutschland haben im vergangenen Jahr mehr als eine Million Euro durch Blitzer-Bußgelder eingenommen. Tübingen gehört auch dazu. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins.

STAND
AUTOR/IN