Thomas Ebinger Technischer Leiter Staatsklenge in Nagold (Foto: SWR)

Staatsklenge feiert 75 Jahre Jubiläum

Saatgut aus Nagold für ganz Baden-Württemberg

STAND

Die Staatsklenge in Nagold ist für Baden-Württemberg das Kompetenzzentrum für Saatgut. Dort werden seit 75 Jahren Samen für den Wald der Zukunft geerntet und aufbereitet.

Die Staatsklenge in Nagold ist eine große Samenbank, Lager und Produktionsort. Samen für Wildkirschen werden hier zum Beispiel aufbereitet und gekühlt. Baumschulen aus ganz Deutschland wollen die Kirschbaum-Samen aus Nagold haben. Die Wildkirsche sei als Waldbaum sehr gefragt, denn sie sei klima- und hitzebeständig, so Forstwirt Alfred Kalmbacher. Die Wälder fit zu machen für noch längere Hitze- und Trockenperioden gehört zu den Aufgaben der Staatsklenge.

Hoffnungsträger Elsbeere Gewächshaus der Staatsklenge Nagold (Foto: SWR)
Die Elsbeere im Gewächshaus in Nagold

Bäume für die Zukunft

Neben der Aufbereitung von Samen züchten die Forstmitarbeiter auch Bäume heran, für die Zukunft der baden-württembergischen Wälder. Esskastanien oder Elsbeeren sind schon heimisch. Die Orientbuche oder der amerikanische Tulpenbaum könnten es vielleicht auch werden. In der Staatsklenge in Nagold sucht man nach den richtigen Bäumen für den Wald der Zukunft.

Samen Douglasie im Kühllaher der Staatsklenge Nagold (Foto: SWR)
Douglasie-Samen im Kühllager

Anlässlich 75 Jahre baden-württembergische Staatsklenge gibt es am Samstag, 16.07.2022, einen Tag der Offenen Tür. Ab 11 Uhr geht’s los. Es gibt stündliche Führungen durch den Saatgutbetrieb und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Weitere Artikel zum Thema Saatgut

Karlsruhe

Alte Gemüsesorten erhalten In Karlsruhe kann man jetzt Saatgut in der Bibliothek ausleihen

In der Karlsruher Stadtbibliothek kann man jetzt nicht nur Bücher, sondern auch Pflanzensamen ausleihen. So will man alte Gemüse- und Obstsorten erhalten, die viele Vorteile haben.  mehr...

Open Source Samen Saatgut als Gemeingut statt Patente auf Züchtungen - so könnte es gehen

Wem gehört die gezüchtete Braugerste für‘s Bier? Wer darf mit Eigentumsrechten für die Wassermelonen-Züchtung ohne Kerne Geld verdienen? Saatgut-Initiativen suchen öko-faire Lösungen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR