Geislingen

Kleine Anfrage im Landtag zu KSK-Absprunggelände

STAND

Die SPD im baden-württembergischen Landtag hat eine Kleine Anfrage zum geplanten KSK-Absprunggelände in Geislingen (Zollernalbkreis) gestellt. Nach Angaben des SPD-Bundestagsabgeordneten Robin Mesarosch will die SPD unter anderem wissen, welche alternativen Standorte geprüft und aus welchen Gründen sie verworfen wurden. Auf dem Gelände der Staatsdomäne Waldhof in Geislingen sollen KSK-Soldaten und die US-Army künftig Fallschirmsprünge üben. Das Vorhaben ist im Zollernalbkreis umstritten.

STAND
AUTOR/IN