Pro und Contra zum Bahnprojekt in der Region Neckar-Alb

Bürgerentscheid zur Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn in Tübingen

STAND

Beim Bürgerentscheid am 26. September geht es um die Frage, ob die Tübinger eine Regionalstadtbahn auch in der Innenstadt haben wollen. Das Projekt ist umstritten.

Tübingen

Informationen vor dem Tübinger Bürgerentscheid Die häufigsten Fragen zur Regionalstadtbahn Neckar-Alb

In den meisten Orten ist alles in trockenen Tüchern, die Regionalstadtbahn ist in der Planung und die Finanzierung steht. Doch in Tübingen wird heftig gestritten: Regionalstadtbahn in der Innenstadt: ja oder nein? Am 26. September entscheiden die Bürger. Hier die wichtigsten Fakten zur Regionalstadtbahn.  mehr...

Tübingen

IHK-Umfrage zur Regionalstadtbahn Neckar-Alb Unternehmer gegen Tübinger Innenstadtstecke

Die IHK Reutlingen hat Unternehmen gefragt, was die von der geplanten Regionalstadtbahn-Strecke vom Tübinger Bahnhof in die Nordstadt halten. Das Ergebnis: Die Wirtschaft ist mehrheitlich dagegen.  mehr...

Tübingen

Herzstück der Regionalstadtbahn Neckar-Alb Was hieße ein "Nein" beim Bürgerentscheid zur Tübinger Innenstadtstrecke?

Durchaus möglich, dass die Bürger sich am Wahltag gegen die Tübinger Innenstadtstrecke entscheiden - was würde das für das Gesamtprojekt bedeuten? Tübingens OB Palmer warnt vor möglichen Folgen.  mehr...

Tübingen-Kilchberg

Bürgerentscheid zur Regionalstadtbahn Innenstadtstrecke Tübingen hätte Auswirkungen für Rottenburg

Die Tübinger Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn ist heftig umstritten. Am Montag hat die Tübinger Stadtverwaltung in Kilchberg informiert, was die Strecke für Rottenburg bedeuten würde.  mehr...

Widerstand gegen Bahnprojekt Bürgerinitiative gegen Stadtbahn in Tübingen gründet sich

Eine Gruppe von Bürgern in Tübingen möchte die Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn verhindern. Sie gründet demnächst eine Bürgerinitiative gegen das Projekt.  mehr...

Tübingen

Gegner wollen Schnellbusse oder Seilbahn Gutachter: Regionalstadtbahn durch Tübinger Innenstadt bringt Vorteile

Eine Regionalstadtbahn durch die Tübinger Innenstadt bringt große Vorteile, wenn man Menschen vom Auto hin zum ÖPNV bringen will. Das besagt ein unabhängiges Gutachten.  mehr...

Tübingen

Ein letzter Sommer im Schrebergarten Tübinger Gärtchen muss Regionalstadtbahn weichen

Schluss mit dem Idyll! Ein Mann muss seinen Schrebergarten für die Regionalstadtbahn aufgeben. Der Konflikt in seinem Herzen: Er ist auch starker Befürworter des Bahnprojekts.  mehr...

Tübingen

Teilstück der Regionalstadtbahn stößt auf Proteste Rund 400 Menschen demonstrieren gegen eine Stadtbahn durch die Innenstadt

Die Regionalstadtbahn will Pendler vom Auto auf die Schiene locken. Dafür soll die Innenstadtstrecke vom Tübinger Bahnhof zum Technologiepark gebaut werden. Nun haben sich die Gegner erstmals auf die Straße begeben.  mehr...

Zweckverband Neckar-Alb beschließt Kauf Moderne Züge für Regionalstadtbahn bestellt

Der Zweckverband hat beschlossen, zunächst 30 Fahrzeuge für die Regionalstadtbahn Neckar-Alb zu bestellen. Das gab der Verbandsvorsitzende und Reutlinger Landrat Thomas Reumann nach einer Sitzung bekannt.  mehr...

Tübingen

Regional-Stadtbahn Neckar-Alb Der lange Weg zur Realisierung

Vor über 20 Jahren hat eine Initiative erste Überlegungen zu einer Regional-Stadtbahn angestellt. Immer wieder stand das Projekt auf der Kippe. Jetzt kommt der erste Streckenteil.  mehr...

STAND
AUTOR/IN